DIE GEDANKEN FLIEGEN LASSEN......


Donnerstag, 5. Mai 2011

WINDMÜHLENWORTSALAT....











Kommentare:

ஜPrintஜInஜYourஜHeartஜ hat gesagt…

dam hamma den Salat..lach..der Mensch und seine (Wort-)Entwicklung! Meines erachtens werden zuviele "Fremdwörter" heutzutage benutzt,auch noch falsch geschrieben und deutsche Wörter geraten in totale Vergessenheit. Aber wer was auf sie hält, braucht das wohl, um sich wichtig und gelehrig zu geben.

Schönen Freitagmorgen,"Yo" und überleb dein WE. "Freust" du dich auch schon so auf Muttertag?*lol*

*YO* hat gesagt…

ha ha ha - ja, meine Freude ist riesengroß: Frühstück ans Bett, Kinder lieb und artig mit einem ganz großen Blumenstrauss in der Hand - mein Mann, der mich den ganzen Tag lieb umsorgt, mich zum Essen ausführt ... geschmackvolles Schmuckstück selbstredend schon vor Wochen ausgesucht und mir lächelnd überreicht...

das Sonntag Muttertag ist, weiß nur ich! ach...und der Kleine! in der ersten Klasse werden die Kinder noch mit so was konfrontiert und gezwungen den Mamis irgendwas zu basteln.

Das zu dem Thema!

ஜPrintஜInஜYourஜHeartஜ hat gesagt…

looool...ich liebe deinen erfrischenden Zynismus! Wir haben dieses Wochenende MAL WIEDER Besuch (neuer Freund von der Ältesten - ich freuuuuu mich sooooo). Hier gehts zu wie in nem Hotel...lach...ich sollte ein Schild an meine Haustür hängen wo draufsteht: BETRIEBSFERIEN

*YO* hat gesagt…

auch geil! Du, hier ist immer Hotel angesagt! egal ob Besuch da ist oder nicht...tja, wird ärgerlich wenn der Hoteldirektor irgendwann plötzlich anderswo sein Hotel eröffnet - seine Gäste nimmt man ja normalerweise nicht unbedingt mit.

ஜPrintஜInஜYourஜHeartஜ hat gesagt…

Seit nem dreiviertel Jahr ist hier Hochbetrieb - das geht echt ins Geld und die Mädels machen sich überhaupt keinen Kopp drum. Die sagen zwar immer, dass sie helfen werden und was beisteuern, aber es passiert genau das Gegenteil...grmpf
Mein "Mr.Big" hat sich schon angeboten, mich zu sich zu holen...grins...Die Versuchung ist groß!!!...aber ich werd wohl noch ein paar Wochen warten...

*YO* hat gesagt…

Kinder machen sich nie Gedanken um das Geld anderer Leute - solange sie pünktlich ihr Taschengeld kriegen und satt sind, ist doch alles perfekt! ....und Du freu Dich, dass Du eine Ausweichmöglichkeit hast - das hält einen doch echt aufrecht. Niemand ist so dumm MIR Asyl anzubieten...würde ich auch nicht machen!lach...

ஜPrintஜInஜYourஜHeartஜ hat gesagt…

die Ausweichmöglichkeit ist nur soooooviele Kilometer entfernt!!! Aber auch wenns nicht so weit weg wäre, würde ich nicht aus einem Fluchtgedanken heraus, dort hin fahren. Bin so gar kein "Flüchtling" und jemand, der alles stehn und liegen läßt...