DIE GEDANKEN FLIEGEN LASSEN......


Dienstag, 3. Mai 2011

Musik & Sprache **** ++++ kleiner Exkurs:

Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an.


Das Beste in der MUSIK steht nicht in den NOTEN. 

Kommentare:

ஜPrintஜInஜYourஜHeartஜ hat gesagt…

Musik sollte von Herz und Seele kommen um zu Herz und Seele zu gelangen...- Musik schult Gehör und Verstand.
Ich habe als Kind und Teenager damals viel Orgel, Blockflöte und Gitarre gespielt - Stimmungen lassen sich durch den Klang der Noten schon gut ausdrücken und einfangen.
Singen tu ich nur noch für meine Jüngste...oder die, die es zufälliger Weise mitbekommen ;-)
Musiktexte finde ich schon sehr wichtig, um sich anderen Menschen mitzuteilen - nicht Jeder ist ein geborener Redner...lächel

*YO* hat gesagt…

ich finde Musik großartig - ich kann mit oder durch sie wirklich meinen Kopf ausknipsen...