DIE GEDANKEN FLIEGEN LASSEN......


Freitag, 19. August 2011

wieder einen Tag geschafft.....




ich renne und renne,
behalte die Dinge im Blick,
rechne, buche, arbeite den Haufen weg....
ziehe einen wackeligen Zahn,
möchte im Arm gehalten werden,
zeige dem Kleinen wie er die Grätsche hinbekommt,
sauge Spinnenweben von der Decke,
fülle wieder Müllsäcke,
schlage zu, weil ich nicht mehr kann,
preise mein Haus an,
mache die Flasche leer,
verspreche, dass alles gut wird,
erkläre wie man in die Zukunft schaut und nicht ständig
an vergangenen Fehlern festhält
und möchte eigentlich nur weg....














Kommentare:

herbst.zeitlosen hat gesagt…

klingt nach hamster im rad ... :o( irgendwo ist draußen. ob da die freiheit ist???

liebe grüße m.

*YO* hat gesagt…

das wird sich zeigen:-)
liebe Grüße an Dich zurück!

ஜPrintஜInஜYourஜHeartஜ hat gesagt…

Hu du...bin auch noch kräftig am Säcke füllen und entsorgen...lol...es scheint kein Ende nehmen zu wollen - aber der Vorsatz bleibt, dass bis Ende September alles fertig sein soll...MUSS ;-).

Ich schaff das!!!! :-)

*YO* hat gesagt…

@PiyH: DU SCHAFFST DAS!!!!